Schal von Trends and Heritage
Jules Verne lässt grüßen! (Schal von Trends & Heritage)

Eco-Schal für 89 Euro zu gewinnen!  Ihr wollt es doch auch! Ich weiß es! Ihr Modeverrückten, Fair-Trade-Bio-Liebhaber und entzückenden nachaltigkeits-fanatischen Leser! Mit gutem Gewissen, sehr gut aussehen: Ein stylischer Edel-Schal aus Bio-Garn, von Dagmar von Trends & Heritage höchstpersönlich designed und gestyled, wird bei mir im Blog verschenkt. Sie hat ihn mir netterweise zur Verfügung gestellt. Er ist (vielen Dank, liebe Dagmar, für das wunderschöne Geschenk an meine Leser) 100% Bio, absolut fair und kuschelweich!

Wollt ihr die ganze Welt immer bei Euch haben, dabei nie mehr frieren, gute faire Bio-qualität um den zarten Hals schlingen und ganz nebenbei noch gnadenlos gut aussehen?

Schal (Foto: Trends & Heritage)
Schal geschlungen

Schreibt mir einfach, warum Ihr den Schal gewinnen möchtet. Ihr könnt Euch beteiligen mit Kommentaren, Twitter-Posts, Facebook-Posts oder einem kleinen Artikel über diesen kleinen Artikel (meldet Euch einfach kurz per Kommentar, wenn ihr woanders etwas gepostet habt, damit ich es auch merke).

Schal im Paket (Foto: Trends & Heritage)
Angekommen im Holly-Heim

Die überzeugendste (oder auch lustigste) Antwort gewinnt den bildhübschen Schal. Das Give-Away läuft bis zum 20.12. 2012 einschließlich- rechtzeitig zur kuscheligen Weihnachtszeit. Am 21.12. verkünde ich hier den Gewinner, der rein Holly-subjektiv ausgewählt wird. Und dann ganz schnell ab zur Post, damit ihr das gute Stück noch rechtzeitig zwischen Bio-Gänsebraten und Weihnachtsbaum um Euren Hals schlingen könnt.

Webseite Trend and Heritage (Foto: Trend & Heritage)
Trend & Heritage goes Web

 

 

30 Idee über “Lohas-Style bei Hollightly!

  1. Miamia sagt:

    Wie cool! Der sieht ja genial aus!
    Bio und optisch gut in einem gibt es selten..
    Ich finde Bio gut, weil nicht nur eine Stylefanatikerin
    wie ich, sondern auch die Natur überleben soll.

  2. Corina Mrozinski sagt:

    Der Schal sieht wirkich sehr schick aus.Was ich am besten am Schal finde sind die schönen dezenten Farben.Super klasse,bin gerne dabei.

  3. reise-fan sagt:

    bin leider arbeitslos und man weiss ja: ohne moos nix los.
    liebe es herum zu reisen in der welt
    nur fehlt mir dafür momentan das geld
    während ich davon träume, welche reisen ich nun versäume
    würde ich mich unglaublich über diesen wunderschönen schal freuen
    denn ich brauche dringend einen neuen!

  4. AlexD sagt:

    Ich möchte den Schal gewinnen, weil meine Tochter bisher noch keinen Schal gefunden hat, den Sie nicht sofort in den Dreck schleudert… Als ich Ihr diesen Schal gezeigt habe, lächelte Sie und sagte nur „haben!“…

  5. Glitzersonne sagt:

    So ein Schal von “Trends & Heritage“
    ist etwas, was ich noch nicht habe.
    Er würde mich bestimmt gut kleiden,
    andere Frauen würden mich beneiden.
    Ganz stolz würde ich den Schal dann tragen.
    Sollten mich Modebegeisterte fragen,
    wo kann man den Schal denn haben,
    würde ich natürlich sagen:
    Über Hollightly.de bei “Trends & Heritage“

  6. Susi sagt:

    Ich liebe Schals und Schalen 😉 und diese Schal ist alles andere als schal und deswegen fände ich es gar nicht schal wenn ich diesen Schal gewinnen würde 😉

  7. Flach Bärbel sagt:

    Vielen Dank, liebe Dagmar, für das wunderschöne Geschenk , 100% Bio, absolut fair und kuschelweich!Ich werde ihn in Ehren halten!

    • Holly sagt:

      Vor dem „in Ehren halten“ muss aber
      erstmal das „Gewinnen“ kommen…und die
      Konkurrenz war kreativ!
      Das wird leider knapp, aber trotzdem
      alles Liebe von Holly

  8. Mandy S. sagt:

    Der Schal ist einfach der Hammer und würde super zu meinen Outfits passen 🙂 zumal ich bislang leider nur dunkle Schals habe und so ein heller schicker echt genial wäre 😉

  9. Claudi sagt:

    Der Schal

    Ich reis’ so gerne um die Welt!
    Mal hier mal dort – wo es mir gefällt.
    Die Zeit meist knapp – ich sag’s salopp –
    meist in gesellschaftlichem Galopp.

    Du fragst ganz klar:
    Weshalb DER SCHAL?
    Der Grund – hm – der ist ganz banal.

    Dies edle Stück,
    es brächt’ mir Glück,
    in meinem langen Alltag.
    Jedes Ziel, das ich gern’ mag,
    legte ER mir locker um den Hals.

    So getragen
    würd’ er mir täglich sagen:
    Schön ist’s nicht nur in der Fremde.
    Mit mir wird’s – ganz behände –
    überall doch gleich viel bunter.

    (von mir)

  10. Sylwia Stepien sagt:

    Ich möchte den Schal gewinnen, ganz einfach weil ich gerne mal was gewinnen würde und leider bis jetzt es nicht geklappt hat. Danke

  11. Tyberiusz Schröder sagt:

    Da würde sich meine Freundin freuen so ein super Geschenk zu Weihnachten zu bekommen. Da ich bis jetzt kein Weihnachtsgeschenk für meine Freundin habe, würde ich gern den Schal gewinnen.

  12. Daniela sagt:

    Ich steh total auf Schals – ich kann den Hals einfach nicht voll bekommen 🙂

    Nein wirklich: der ist wunderschön und ich habe erst im Sommer meinen Spleen für Schals und Tücher entdeckt. Ich würde mich sehr freuen 🙂

  13. sabi bleicher sagt:

    Ich bräuchte den Schal weil ich eine ausgesprochene Reiselust mit dem schlechtesten Orientierungssinn der Welt verbinde (ehrlich, ich kann in meiner Heimatstadt verloren gehen, wenn ich nicht aufpasse). Dank dieses Schal könnte ich mich immerhin versichern auf welchem Kontinent ich bin….

  14. Holly sagt:

    Ihr Lieben! Vielen dank für die vielen kreativen, netten, lustigen und schönen Kommentare. Es gibt einen eindeutigen Gewinner – das ist Claudi mit ihrem hübschen Gedicht in der „extralarge Version“ – dicht gefolgt von Glitzersonne und Inazauber (Du hast mich zum Lachen gebracht – vielen Dank für diese traumhafte Eigenironie!). Leider habe ich nur einen Schal zu vergeben, der bald im Postkasten von Claudi landen wird. Euch allen fröhliche Weihnachten und rutscht gut ins neue Jahr, alles liebe, Eure Holly!

  15. Dagmar Armbruster sagt:

    Hallo Holly, dafür hätte ich mich auch entschieden, ich habe es gerade einer Freundin vorgelesen, und sie hat daraufhin dies hier aus dem Ärmel geschüttelt!:

    Liebe zauberhafte Dagmar,

    das war ja wahrlich ein netter Versuch ,
    zu gewinnen das von Dir designte Tuch.

    Doch im Reimen bin ich die Nummer eins .
    Ein Tuch brauch ich deswegen keins.

    Ich bin so froh, dass ich Dich kenne .
    Zum Abholen ich deswegen renne
    in die Schule fast jeden Tag,
    weil ich die Dagmar gern sehen mag .

    So wünsch ich mir fürs nächste Jahr,
    dass wir uns treffen-das ist doch klar.

    Vielleicht auch mal ins Kino gehn,
    um einen Film uns anzusehn.
    Mit George Clooney oder Richard Gere ,
    der Sabber läuft schon jetzt bei mir
    aus meinem Mund heraus und tropft
    dem kleinen Nouri auf den Kopf

    Liebe Grüße Deine Petra

    (Nouri ist ihr kleiner Sohn)

    Herzlichen Dank an alle !Schöne Weihnachten , einen guten Rutsch, liebe Grüsse

    Dagmar

    • Holly sagt:

      Dir lieben Dank für das traumhafte
      Geschenk an die Hollightly-Leser und ein Extradankeschööööön
      für diesen entzückenden Kommentar,
      Fröhliche Weihnachten, guten Rutsch und alles Liebe, Holly

  16. Claudi sagt:

    Liebste Holly,

    ich habe soeben entdeckt, dass ich diesen tollen Schal gewonnen habe 🙂 und ich freue mich natürlich riiiiesig darüber! Vielen herzlichen Dank. Schön, dass dir das Gedicht gefallen hat…es kam ganz unverhofft in meinen Kopf.

    Dir wünsche ich eine fröhliche Weihnachtszeit, besinnliche Festtage und einen guten Start ins neue Jahr. Ich werde den Schal in Ehren halten (ich darf das ja jetzt sagen, gell?!) und stolz durch meinen Alltag tragen.

    Herzliche Grüße,
    Claudi

  17. Pingback: Be nice, green & happy! Stil ist mehr als "Bling Bling" und "Chi Chi" Hollightly »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.